Spielzeugpferde online kaufen

Spielzeugpferde online kaufen

Spielzeugpferde bequem online kaufen: Das ist bei Spielzeugpferd.com möglich. Entdecken Sie eine große Auswahl an verschiedenen Spielzeugpferden, Stehpferden in XXL-Größen oder auch Teddybären für Ihre Liebsten. Das Spielzeug der Marke Pink Papaya steht nicht nur für erstklassige Qualität, sondern auch für jede Menge Spielspaß. Entdecken Sie jetzt das Sortiment von Pink Papaya!

Spielzeugpferde bei Spielzeugpferd.com entdecken!

Der Traum vom eigenen Pony wird wahr. Mit den Spielzeugpferden von www.spielzeugpferd.com machen Sie aus dem Kinderzimmer einen Ponyhof. Da leuchten nicht nur die Augen der Kleinen: Bei uns können Sie aus einer großen Auswahl an Schaukelpferden, Stehpferden oder dem klassischen Teddybären das ganz besondere Geschenk für Ihre Lieben aussuchen. Dank unseres einfachen Bezahlsystem und mit dem schnellen Lieferservice kommt Ihr neues Spielzeug ganz bequem und unkompliziert zu Ihnen nach Hause.

Riesenspaß – XXL Spielzeugpferde von Pink Papaya

Die XXL Pferde der Marke Pink Papaya beeindrucken nicht nur mit ihrer Größe von rund 125 cm. Handgefertigt und in verschiedenen Ausstattungen erhältlich, entsprechen die Plüschpferde höchsten Ansprüchen. Eine sorgfältige Verarbeitung und hochwertige Materialien zeichnen dieses Spielzeug aus. Dabei verblüffen die Pferde mit ihrer Detailgenauigkeit. Das liebevoll drapierte Zaumzeug wird durch ein farbenfrohes Halstuch ergänzt. Der bequeme Sattel mit Satteldecke vermittelt gleich ein authentisches Gefühl von Reiterhof. Selbst bei der Farbe des Fells bietet der Hersteller noch eine große Auswahl. So können Sie zwischen einem Schimmel, einem Fuchs oder verschiedenen Brauntönen entscheiden. Durch einen sanften Druck auf das Ohr des Pferdes erlebt Ihr Kind dann eine echte Überraschung: Musik oder authentische Reitgeräusche. Mit verschiedenen Fellzeichnungen, als Stute oder Hengst erhältlich – mit den Riesenpferden wird der Ausritt im Kinderzimmer zu einem echten Erlebnis.

Spielzeugpferde – eine lange Tradition

Pferde als Spielzeug haben in der Menschheitsgeschichte bereits eine lange Tradition. Schon im antiken Griechenland spielten die Kinder mit kleinen Holzpferden, die oft auf Rollen montiert waren. Das heute bekannte Schaukelpferd hat seine Ursprünge vermutlich in den USA des 17. Jahrhunderts. Ein solch exklusives Holzspielzeug war allerdings den Kindern aus besonders reichen Familien vorbehalten. Heute sind nur sehr wenige Exemplare aus dieser Zeit vorhanden. Auch schriftliche Quellen über die Entwicklung des Spielzeugpferdes sind selten. Das liegt vor allem daran, dass man Kindern und ihrem Spielzeug in früheren Jahrhunderten einen weitaus geringeren Stellewert zusprach als heute. In den deutschsprachigen Gebieten verbreitete sich das große Spielzeugpferd, wie wir es kennen, im 19. Jahrhundert in den Kinderzimmern wohlhabender Bürger. Von da an galt das Schaukelpferd neben dem Matrosenanzug lange Zeit als Symbol für eine glückliche Kindheit in Wohlstand.

Heute finden sich in zahlreichen Familien Spielzeugpferde, die oftmals zum Lieblingsspielzeug der Kleinen gehören. Wenn die Kinder älter werden dienen die Stehpferde häufig noch als formschöne Dekoration. Die Pferde sind inzwischen nicht nur vom Preis her erschwinglich, sondern entsprechen auch von der Bauart her den Anforderungen an ein sicheres Kinderspielzeug. Unbedenkliche Farben und Stoffe in Verbindung mit einer stabilen und sicheren Bauweise sorgen für etliche ausgelassene Stunden beim Spielen.
Stöbern Sie doch einfach in unserem Angebot an Spielzeugpferden und lassen Sie sich von der großen Auswahl inspirieren.